Vier Quader. Drei Etagen. Ein mutiger Anbau.

Man muss schon zweimal hinsehen, um zu erfassen, wie sich das Sied­lungshaus aus den 60er Jahren verändert hat. Der dreigeschossige Anbau mit Dachterrasse ist ein „echter Hingucker“, denn er erweitert das kompakte Haupthaus mit Satteldach um strenge geometrische Formen in markantem Rot.

Die Familie war von einem Kind beim Einzug auf mittlerweile vier Kinder gewachsen. Mit dem Anbau gewann sie nicht nur 132 m2 Wohnfläche, sondern noch viel mehr Wohnkomfort hinzu. Im EG wohnt sie jetzt wunderbar offen und luftig, raum­hohe Hebe-/Schiebe­fenster bzw. ein Faltschiebeelement schaffen spielend die Verbindung in den großen Garten. Der Wohn-/Ess-Bereich erhielt eine Dachverglasung mit automatisch gesteuerter Außenmarkise, elektrische Außenraffstores sorgen für ausreichende Verschattung.

Weiterlesen

Den Wohnkomfort spürt man drinnen auf Schritt und Tritt: wertige Nussbaum-Dielen, mediterrane Terracottafliesen oder natürliche Wollteppichböden harmonieren gut mit den feinen Innenputzen in besonderer Farbtechnik. Elegante Glasschiebeelemente schaffen akustische Trennung und wahren dennoch Sichtkontakt. Und unter der Schwallbrause im neuen Duschelement mit Fußmassage-Kieselbelag beginnt der Tag anregend frisch.

Großzügige Raumreserven bietet das Untergeschoss. Es erhielt einen separaten Zugang und wurde mit der Erweiterung auf 85 m2 zur vollwertigen Einliegerwohnung ausgebaut. Natürlich gibt es auch von hier einen Zugang in den Garten. Der Anbau wurde mit dem Energiespar-Wandsystem ÖkoComfort und karminroter CapeCode-Holzfassade ausgeführt, sämtliche Verglasungen in hoch­wertiger Holz-Alu-Kombination. Haustüren und Fens­ter verfügen über besondere Schließtechnik bzw. Einbruchhemmung.

Durch den Fertigteilkeller und die Elemente in Holz­rahmenbau­weise ging der Anbau zügig und reibungslos von­statten. Die Familie wohnte während der Bauzeit weiter im Haus, Staubschutz- und Abschottungsmaßnahmen reduzierten die Belas­tung auf ein Minimum. Die reine Bauzeit betrug nur 15 Wochen – und dies, obwohl die Baufamilie mit Elektrik, Sanitär und Heizung einige Leistungen in Eigenregie erbrachte.

ANBAU IN KORNWESTHEIM

  • Umbau im bewohnten Zustand
  • 3-geschossiger Anbau mit Dachterrasse
  • 132 qm zusätzliche Wohnfläche nach dem Anbau
  • Dachverglasung im Wohn-Ess-Bereich
  • Vollwertige Einliegerwohnung
  • Umbauzeit nur 15 Wochen trotz Eigenleistung der Bauherren

WEITERE ANBAUTEN

Termin vereinbaren

Klicken für Newsletter

Bestellen Sie unser Magazin

Wir rufen zurück

  • Unser Termin-Service für Sie
    Am einfachsten ist es, wenn Sie uns zur Terminvereinbarung direkt anrufen.
    Telefon: 0 74 54 | 96 10 70
    Oder Sie nennen uns hier Ihren Namen und Ihre Rufnummer und wir melden uns schnellstmöglich mit einem Vorschlag für einen Beratungstermin bei Ihnen.
  • Unser Rückruf-Service für Sie

    Bitte einfach hier Ihren Namen, die Telefonnummer und die Zeit des gewünschten Rückrufs angeben und wir melden uns pünktlich bei Ihnen. Ganz unverbindlich und nur zur gewünschten Uhrzeit.

  • Vielen Dank für diese Informationen!

    Die individuelle und nachhaltige Betreuung unserer Bauherren hat für uns oberste Priorität. Wir bauen Kitzlinger Häuser daher in Baden-Württemberg und angrenzenden Ländern, wo wir diesen Service sicherstellen können.

    6 Monaten




    Die mit * gekennzeichneten Informationen benötigen wir für Ihre optimale Betreuung.