Wer hoch hinaus will, hat bei uns beste Chancen

Mit den eigenen Händen etwas Großes schaffen. Jeden Tag mit einem High-Tech-Werkstoff aus der Natur arbeiten. Mit tollen Kollegen echte Traumhäuser bauen. Das klingt gut für Dich? Dann wird die Ausbildung zum Zimmerer für Dich das Richtige sein.

Als Zimmerer brauchst Du Köpfchen und geschickte Hände. Denn Dein Arbeitsplatz ist mal auf der Baustelle, mal in der Fertigungshalle und manchmal auch am PC. Weil Du Dich als Zimmerer viel bewegst und an der frischen Luft bist, bleibst du immer fit und bekommst dafür sogar noch gutes Geld.

Wer Lust auf diesen spannenden Beruf mit sehr guten Aufstiegschancen hat, der kann sich mit den üblichen Unterlagen das ganze Jahr bei KitzlingerHaus in Sulz/Neckar bewerben.

Unser Ausbildungs- und Produktionsleiter Otto Kitzlinger freut sich auf deine Bewerbung.

Damit kannst du rechnen: 

Zimmerer ist ein toller Beruf mit vielen Facetten. Du arbeitest in der Fertigung und draußen auf der Baustelle. Gemeinsam sorgen wir dafür, dass du nach 3 Jahren in allen Bereichen perfekt ausgebildet bist. Danach stehen dir bei uns alle Türen offen und du kannst als Geselle weiter hier arbeiten.

Das ist dein Beruf:

Als Zimmerer hast Du natürlich ein Faible für Holz. Tag für Tag arbeitest Du mit dem High-Tech-Baustoff aus der Natur und baust anspruchsvolle Häuser. Auch bei Umbauten und Modernisierungsmaßnahmen sind Deine Fähigkeiten und Fertigkeiten gefragt. Mit Holz geht einfach fast alles.

Was du brauchst: 

Als Zimmerer musst Du aus stabilem Holz geschnitzt sein, bei Bauplänen durchblicken und Dir Zeichnungen räumlich vorstellen. Längst hat der Computer Einzug in unseren Betrieb gehalten. Er hilft bei der Erstellung technischer Zeichnungen und lenkt CNC-gesteuerte Abbundmaschinen.

Noch mehr spannende Infos zum Beruf gibt es auf der Website oder der facebook-Seite des Zimmerer- und Holzbaugewerbes.

Ein vorbildlicher Ausbildungsbetrieb

Als der erste Ausbildungsbetrieb im Kammerbezirk Konstanz bekamen wir 2016 das VORAUS-Zertifikat für hervorragendes Engagement in der Ausbildung.

Weitere Infos bekommst du hier.

Azubi-Projekt 2016

Willkommen zu Hause, kleine Bienchen!

Unsere Auszubildenden entwickeln regelmäßig eigene Projekte, die sie von der Planung bis zur Fertigstellung eigenständig umsetzen. So entstand dieses Jahr zum Beispiel ein Bienenstand. Die Grundschule Holzhausen suchte eigentlich nur einen Sponsor, um einen neuen Bienenstand für die Bienen AG zu finanzieren. Unser Angebot, gleich den ganzen Bienenstand zu fertigen und zu errichten, nahm die Schule natürlich gerne und dankend an. Im Juli startete dieses spannende Projekt.

Individuelles Holzfertighaus, Azubiprojekt KitzlingerHaus
Individuelles Holzfertighaus, Azubiprojekt KitzlingerHaus
Uwe Kitzlinger
Individuelles Holzfertighaus, Azubiprojekt KitzlingerHaus
Individuelles Holzfertighaus, Azubiprojekt KitzlingerHaus
Individuelles Holzfertighaus, Azubiprojekt KitzlingerHaus, Bienenhaus
Azubiprojekt KitzlingerHaus, Bienenhaus
Individuelles Holzfertighaus, Azubiprojekt KitzlingerHaus
Bienenhaus, Azubiprojekt KitzlingerHaus
Individuelles Holzfertighaus, Azubiprojekt KitzlingerHaus, Bienenhaus
Individuelles Holzfertighaus, Azubiprojekt KitzlingerHaus

Azubi-Projekt 2014

„Bei unserem hohen Qualitätsanspruch bilden wir unseren Nachwuchs selbstverständlich selbst aus und fördern jeden Auszubildenden ganz individuell.“

Dieter Kurtz,
Werkstattleiter